Facebook Home Twitter Soundcloud

Neurokult

by mekoor

supported by
/
  • Compact Disc (CD)

    get one of the beautiful Neurokult CDs :)

    Includes unlimited streaming of Neurokult via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    ships out within 1 day
    edition of 100 

     €7 EUR or more

     

  • Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

     €5 EUR  or more

     

1.
06:50
2.
04:59
3.
09:56
4.
5.
08:56

about

(Full album inkl. bonus track - Simulo)

release date digital download: 17.10.2013
release date Limited Edition CD & MC: 4.11.2013
---

Mit Erfindung des POKEY-Soundchips vor über 30 Jahren war die Grenze zwischen Computerspiel und Klangwelt plötzlich nicht mehr klar getrennt. Damals brachten erste Künstler Lieder wie „Super Mario Bros. theme“ oder „Tetris“ für die neuen Geräte auf den Markt, die bis heute Ohrwürmer sind. Alben wurden seither immer wieder in Spiele eingebaut und Soundtracks dafür geschrieben; was aber, wenn diese Grenze weiter zugunsten der Musik verschoben wird? Wenn die Musik unentbehrlicher Teil des Spiels wird?

Mit Woodland Barbarians, einer jungen Hamburger iOS-Spielefirma, habe ich genau diese Grenze weiter verschoben. Daraus entstanden ist nicht nur das Spiel Neurokult, sondern auch mein erstes Album. Spannend für mich war, dass ich meinen gewohnten Arbeitsprozess verlassen musste um gezielt Songs zu produzieren, die sowohl im Spiel als auch im Album stimmig klingen. Dieser Prozess war oft nicht ganz einfach, aber es war am Ende schön zu sehen, wie jeder Song seinen charakteristisch, lebendig-tiefen Ton bekommen hat. So fließt nun jedes Lied melodisch, eigenständig in das Nächste über, oder mit anderen Worten:

„Am Beginn möglicher und unmöglicher musikalischer Gefilde bleiben Worte im Stillstand und die Antwort das Summen im Ohr.“

credits

released October 17, 2013

tags

license

all rights reserved

about

mekoor Vienna, Austria

Mekoor starts programming beats and loops during his
travels on overnight-trains, to keep himself busy and kill some time. Since his musical output was very well received by others, he started producing more tracks in his ownstudio with analog and digital synths. In 2012 the first live performances followed and he released his track „Sunbeam“ on the Beatmaker Sessions Compilation Vol.1. ... more

contact / help

Contact mekoor

Streaming and
Download help

Redeem code